Portal für Galvanotechnik und Oberflächentechnik

Anlagensicherheit in der Galvano- und Oberflächentechnik

Nachfolgen sind Informationsquellen zur sicherheitsreleveanten Themen für das Planen, Bauen und Betreiben von oberflächentechnischen Behandlungsanlagen aufgeführt. Diese Zusammenstellung wird laufend erweitert und aktualisiert. Gerne nehmen wir auch Ihre Vorschläge in dieser Zusammenstellung auf.

DGO

Nach Inkrafttreten der Maschinenrichtlinie MSR 2006/42 im Jahr 2010 ist die Sicherheitsregel ZH 1/62 als Rechtsgrundlage für die Sicherheit in Galvanikanlagen ungültig geworden. Eine Nachfolgenorm – zugeschnitten auf Galvanikbetriebe – gibt es bisher nicht.

ZVO

von Helmut Stiegler - Vorsitzender Technischer Ausschuss des ZVO-Fachbereiches Chemie und Anlagen

Die verbindliche Anwendung der Maschinenrichtlinie MRL 89/392/EWG seit dem 01.01.1995 für die sicherheitstechnische Bewertung und Konstruktion von Maschinen teilt das weite Feld der galvanotechnischen Oberflächen-behandlungsanlagen als Maschinen in zwei Bereiche. „Altanlagen“ (Altmaschinen), die „nach UVVen“ vor 1993 gebaut wurden, und „Neuanlagen“ die seit 1995 „nach der Maschinenrichtlinie MRL“ (momentan 2006/42/EG) gebaut werden. (Maschinen bzw. Anlagen mit Baujahr zwischen 1993 und 1995 gelten als „Übergangs-anlagen“ unter Anwendung beider Regelwerke UVVen und der MRL).

Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

2. Kolloquium Anlagensicherheit/Störfallvorsorge am 13.11.2013

Vorträge:

 

 

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Suchen


Veranstaltungen

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
GALVAonline möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Aus diesem Grund verwenden wir Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Informieren Sie sich, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“.